Zum Entspannen: „Primitive Technology“

Unter dem Namen „Primitive Technology“ zeigt ein Australier, wie man praktisch ohne Werkzeug Hütten baut, töpfert, was er für seinen Alltag im (Ur)Wald braucht und zeigt, wie man mit Pfeil und Bogen oder Steinschleuder jagen könnte. Das Ganze ohne ein einziges Wort zu sagen. Unglaublich entspannend und eine angenehme Abwechslung in Zeiten, wo auf YouTube alles immer lauter, bunter und schneller geschnitten wird.

„Primitive Technology“ auf YouTube

Gute Werbefilme…

… hat die Fachzeitschrift PAGE für ihre neue Ausgabe gesammelt.

Im Interview mit den Geschäftsführern zweier Werbeagenturen geht die Zeitschrift der Frage nach, wie man in Zeiten von Reizüberflutung noch Aufmerksamkeit für sein Produkt erzeugen kann.

Die Filme finden sich im entsprechenden Artikel auf PAGE Online, das Interview in der neuen Ausgabe des Heftes, das am 2. Oktober erscheint.

Mein Highlight ist übrigens die Katze, die sich entschließt ab sofort „mehr Hund“ zu sein. Eine Werbung für O2, die es nach dem Klick auf „Mehr lesen“ zu sehen gibt.
„Gute Werbefilme…“ weiterlesen

Rewind YouTube Style 2012

Es ist noch etwas früh für den Jahresendeintrag, aber das Ende (des Jahres) kommt ja unaufhaltsam näher. YouTube hat aus diesem Grund einen ganzen Haufen der bekanntesten YouTube-Gesichter 2012 zusammengetrommelt und ein schönes Video produziert.

In diesem musikalisch recht netten Mashup finden sich dann neben dem Marsrover Curiosity auch der Musiker Psy (Gangnam Style, ihr wisst schon) und der Stratosphären-Sprung wieder.

4:15 Minuten, die ich guten Gewissens empfehlen kann…

„Rewind YouTube Style 2012“ weiterlesen