Externe Links automatisch mit CSS kennzeichnen

15. April 2022 | Webentwicklung

Wer einen Blog betreibt oder sonst auf seiner Webseite viele externe Links verwendet, der möchte ausgehende Links, also Links zu anderen Webseiten, vielleicht gesondert kennzeichnen. Das geht mit CSS vollautomatisch.

Mehr lesen

Webseite der Feuerwehr Rheinhausen

17. Dezember 2020 | Webentwicklung

In den letzten Wochen habe ich, zusammen mit knapp einem Dutzend Kameradinnen und Kameraden, wieder ein schönes Webseiten-Projekt durchführen und erfolgreich abschließen können: Ein Redesign und Relaunch der Webseite der Freiwilligen Feuerwehr Rheinhausen.

Mehr lesen

WordPress schneller machen: Google Fonts lokal ausliefern

16. Oktober 2020 | Webentwicklung

Google Fonts beherrschen das Internet und die Webseiten, die wir täglich so besuchen. Dabei werden die Fonts oft von Google selbst ausgeliefert. Aus Sicht der DSGVO ist das fragwürdig, in WordPress aber auch schnell zu beheben.

Mehr lesen

Facebook, Twitter und Co. datenschutzkonform einbinden

4. August 2019 | Webentwicklung

Der Europäische Gerichtshof hat in der vergangenen Woche entschieden, dass Webseitenbetreiber mitverantwortlich für Datenübertragungen und Datenschutzverstöße sind, wenn sie Like-Buttons oder ähnliches in Webseiten integrieren. Schauen wir uns also an, wie man das Ganze datenschutzkonform integrieren kann.

Mehr lesen

Zwei Tricks, um Besucher wirklich zu messen

16. Juni 2019 | Webentwicklung

Nachdem ich Anfang der Woche relativ negativ darüber schrieb, dass man Besucherzahlen fremder Webseiten nicht vernünftig messen kann, will ich diese Woche zwei kleine Tricks oder Ideen verraten, wie man unter Umständen doch, zumindest ein ganz klein wenig, belastbare Zahlen erfassen kann.

Mehr lesen

Das Märchen von den Besucherzahlen fremder Webseiten

10. Juni 2019 | Webentwicklung

Wieviele Besucher hat eigentlich Amazon auf seiner Webseite? Oder Apple? Oder mein Mitbewerber? Verschiedene Dienste versprechen die Antwort dafür zu liefern, aber ganz ehrlich: Das sind sehr, sehr grobe Schätzeisen und oft das Geld nicht wert, das man dafür zahlen soll.

Mehr lesen

YouTube datenschutzkonform einbinden

4. Januar 2019 | Webentwicklung

Wer YouTube-Videos datenschutzkonform in seine Webseite integrieren will, der wird schon festgestellt haben, dass das nicht allzu leicht erledigt ist. Um hier auf der sicheren Seite zu sein bietet sich, wie auch bei Social Media Share Links üblich, eine Zwei-Klick-Lösung an. Dabei wird zunächst kein externer Inhalt geladen, ggf. ein Hinweis zur Einbettung von externen Quellen angezeigt, und erst durch die Zustimmung des Nutzers wird das Video schließlich geladen.

Mehr lesen

WordPress integriert Gutenberg-Editor – Zeit zu wechseln?

6. September 2018 | Webentwicklung

Seit 12 Jahren setze ich jetzt auf WordPress für die Webprojekte, die ich so umsetze. Jetzt steht der neue Gutenberg-Editor in den Startlöchern und ich werde mich wohl von WordPress abwenden. Die Gründe: Ich glaube Gutenberg ist der falsche Weg und ich will was Neues lernen.

Mehr lesen

PHP-Code in Sublime Text 3 nach PSR-2-Standard formatieren (und auf Fehler prüfen)

25. Juni 2018 | Webentwicklung

Wer häufig PHP-Code in Sublime Text schreibt und diesen nach PSR-2-Standards formatieren will, kann auf das Build System von Sublime Text zurückgreifen und sich die Arbeit damit deutlich erleichtern. Hier erkläre ich in Kürze die nötigen Schritte.

Mehr lesen

WordPress schneller machen: Aktuelle PHP-Versionen nutzen

11. August 2017 | Webentwicklung

Und noch ein Tipp aus der "WordPress schneller machen"-Serie. Ein nicht zu unterschätzendes Geschwindigkeitsplus kann es bringen, auf eine aktuellere PHP-Version zu wechseln. Messungen ergeben, dass WordPress auf einer aktuellen PHP-Version zwischen 25% und 50% schneller läuft. Ganz ohne Haken ist dieser vermeintlich einfache Trick allerdings nicht.

Mehr lesen

WordPress schneller machen: CSS minifizieren

28. Juli 2017 | Webentwicklung

Ein weiterer Beitrag aus meiner kleinen Reihe "WordPress schneller machen". CSS kann von Browsern auch verstanden werden, wenn "überflüssige" Inhalte wie Kommentare, Leerzeichen und Zeilenumbrüche entfernt worden sind. Was die Lesbarkeit für Menschen deutlich erschwert oder unmöglich macht, kann dabei helfen wertvolle Kilobytes an Datenmenge zu sparen. Grund genug, sein CSS zu "minifizieren".

Mehr lesen

WordPress schneller machen: Inhalte komprimiert übertragen und cachen lassen

30. Juni 2017 | Webentwicklung

WordPress treibt rund 26% aller Webseiten der Welt an. Viele dieser Webseiten sind allerdings unnötig langsam und nerven damit ihre Besucher. Mit den richtigen Handgriffen lässt sich eine WordPress-basierte Webseite deutlich schneller an den Nutzer ausliefern und in einer kleinen Serie will ich ein paar Tricks dafür sammeln. Fangen wir an mit der komprimierten Übertragung von Inhalten durch den Server und dem Caching derselbigen.

Mehr lesen

WordPress: Lesezeit für einen Beitrag ermitteln

7. April 2017 | Webentwicklung

Besucher einer Webseite haben oft keine Zeit und wollen wissen, wie lange sie sich jetzt mit einem Thema auseinander setzen müssen. Dazu haben mittlerweile viele Seiten die Anzeige einer voraussichtlichen Lesezeit bzw. Lesedauer integriert. Diese Webseite hier bringt das jetzt auch mit sich und ich wollte für alle Interessierten schnell den Code dazu posten.

Mehr lesen

Google Webfonts – Informationen zur Klassifikation der Schrift

15. Februar 2017 | Webentwicklung

Google stellt mit seiner Google Fonts API bzw. der dazugehörigen Webseite ein großartiges Werkzeug bereit, um Webschriften sehr komfortabel nutzen zu können. Nutzer der API erhalten dabei auch eine Menge Informationen, mit deren Hilfe man die Fonts in Webseiten oder Apps integrieren kann. Was allerdings fehlt ist die Klassifikation der Schrift, also ob es sich um eine serifenlose Schrift, eine Schreibschrift oder etwas anderes handelt. Dieses Problem konnte ich mit einer kleinen Bastelei lösen.

Mehr lesen

Seiten oder Post ID in WordPress herausfinden

2. November 2016 | Webentwicklung

Wer WordPress-Themes oder auch Plugins entwickelt, muss immer mal wieder mit der ID einer Seite arbeiten. Sei es fürs Debugging oder ähnliches, die ID einer Seite oder eines Posts ist immer eindeutig. Wie also findet man diese heraus?

Mehr lesen

Responsive Design Menü (mit purem CSS) für WordPress

15. August 2015 | Webentwicklung

Zum Responsive Design gehört immer auch ein Menü, das sich auf mobilen Endgeräten gut bedienen lässt. Dafür gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, das so genannte „Three Line Menu“ ist eine der populärsten.

Mehr lesen

Google Analytics: Schneller und mit besserem Datenschutz

11. Mai 2015 | Webentwicklung

Mehr lesen

Breadcrumb-Navigation mit WordPress

29. März 2015 | Webentwicklung

Mehr lesen

WordPress sicherer machen: Benutzernamen in Archiven verstecken

29. Januar 2015 | Webentwicklung

In letzter Zeit erhielt ich von einer der WordPress-Seiten die ich betreibe Warnmeldungen, weil Loginversuche stattfanden, die aufgrund eines falschen Passwortes aber fehlschlugen. Neben dem "dummen" Versuch den Standard-Benutzer "admin" anzugreifen, erfolgten dabei auch Zugriffe auf existierende Benutzer. Das wunderte mich und deshalb bin ich der Sache nachgegangen.

Mehr lesen

Webseite für Frollein backt

28. Juli 2014 | Webentwicklung

Mehr lesen

WordPress-Plugin: Show articles by keyword

18. März 2014 | Webentwicklung

Mehr lesen

WordPress: Anzahl der Kommentare zu einem Artikel ermitteln | Update: 14. April 2017

3. März 2014 | Webentwicklung

Heute gibt es, aus aktuellem Anlass, mal wieder einen etwas technischen Beitrag. Wie unschwer zu erkennen ist, sieht flomei.de ein wenig anders aus. Dazu gehört auch, dass auf der Startseite angezeigt wird, wenn zu einem Artikel Kommentare vorhanden sind. Wie man das realisiert, und dabei wirklich nur Kommentare und keine Ping-/Trackbacks zählt, erkläre ich im Folgenden.

Mehr lesen

Responsives Navigationsmenü automatisch erstellen lassen

4. Dezember 2013 | Webentwicklung

Mehr lesen

Seiten aus WordPress Suchergebnissen ausschließen / Exclude Pages from WordPress Search Results

23. November 2012 | Webentwicklung

Aus verschiedensten Gründen könnte man wollen, dass in der WordPress-internen Suchfunktion statische Seiten ausgeschlossen werden. Dazu stolpert man im Internet ziemlich häufig über einen kleinen Codeschnipsel, den man in die functions.php einbauen soll. Der tut auch was er soll, deaktiviert aber damit auch die Suchfunktion in der Mediathek. Mit einer kleinen Anpassung, kann man das allerdings ändern.

Mehr lesen

WordPress internen Cache bei neuem Eintrag löschen

29. Mai 2012 | Webentwicklung

Mehr lesen

Deutsche Anführungszeichen in WordPress ohne Plugin (2)

29. April 2012 | Webentwicklung

Mehr lesen

Joomla 1.0.15 auf WordPress portieren

28. Dezember 2011 | Webentwicklung

Mehr lesen

.htaccess für Social Networks

14. Juli 2011 | Webentwicklung

Mehr lesen

WordPress: Removing full size images from excerpt – the clean way

9. Mai 2011 | Webentwicklung

Mehr lesen

WordPress: Deutsche Anführungszeichen ohne Plugin

8. Mai 2011 | Webentwicklung

Mehr lesen

WordPress: Termine ohne Plugins

6. Mai 2011 | Webentwicklung

Mehr lesen

WordPress: Removing full size images from excerpt

25. April 2011 | Webentwicklung

Mehr lesen