Wenn deine Tastatur eigentlich ein Toaster ist

14. August 2014 | Ca. 2 Minuten Lesedauer

Ich bin ja eingefleischter Windows-Nutzer und habe schon so einiges erlebt. Das mein Betriebssystem mir ein angeschlossenes Gerät mit einem Toaster-Symbol darstellt, allerdings nicht. Das ist jetzt einem Nutzer passiert und er wandte sich an superuser.com. Dort hatte das auch noch keiner persönlich erlebt, die Lösung war allerdings relativ schnell gefunden. Microsoft hat in einer […]

Ich bin ja eingefleischter Windows-Nutzer und habe schon so einiges erlebt. Das mein Betriebssystem mir ein angeschlossenes Gerät mit einem Toaster-Symbol darstellt, allerdings nicht. Das ist jetzt einem Nutzer passiert und er wandte sich an superuser.com.

Toaster Symbol in Windows 7 - Bild: superuser.com

Toaster Symbol in Windows 7 – Bild: superuser.com

Dort hatte das auch noch keiner persönlich erlebt, die Lösung war allerdings relativ schnell gefunden.

Microsoft hat in einer Beispiel-Treiberdatei dieses Toaster-Icon verwendet und es folglich auch ins Betriebssystem integriert. Wenn jetzt der Hersteller eines Gerätes dieses Beispiel nimmt und vergisst, dass er das Icon ändern muss, dann wird im Gerätemanager tatsächlich ein Toaster-Symbol angezeigt.

Für die Funktionsweise hat das natürlich keinerlei Bedeutung, zumindest mich würde es aber auch erschrecken.

Wer den ganzen Thread lesen möchte, findet ihn bei superuser.com. Inklusive der Frage, wieso der Fragesteller glaubt sein Toaster sei eine Tastatur und dem Ratschlag nach einem Schlitz für Toastbrot zu suchen…